header.png

X106

X108

X109

X110

X107


Ranchu

Ranchu, der besondere Goldfisch aus Japan

Der Ranchu oder auch Büffelkopf genannt, ist eine Goldfischart, die genauso wie der Nishikigoi seinen Ursprung in Asien hat. Ranchus zeichnen sich durch die ovale Körperform mit stark nach unten gebogenen Rückgrat aus. Die Körperform errinert an ein Ei, zusätzlich fehlt die Rückenflosse komplett und der Schwanz ist dreigeteilt. Traditionell werden Ranchus in den Farben rot und weiß gezüchtet. Mittlerweile gibt es aber auch unzählige andere Farbvariationen bis hin zum ganz schwarzen Ranchu. Sie sind nicht so robust wie andere Goldfischarten, was kältere Wassertemperaturen anbelangt und sollten nicht unter 10 bis 12 Grad Celsius Wassertemperatur gehalten werden. Diese Goldfischart hat ein Wachstumspotenzial von über 30 cm und kann ein Alter von bis zu 25 Jahren erreichen. Ranchus brauchen keine extra Nahrung und kein spezielles Futter, sie können ganz normal mit Futtersorten für die Nishikigoi gefüttert werden. Man sollte nur darauf achten, dass die Körnung nicht zu groß ist. Ideal ist ab dem Alter von einem Jahr eine 2 bis 3 mm Körnung. Ranchu sind wie die Nishikigoi an den Menschen gewöhnt und werden schnell handzahm. Sie haben wie der Nishikigoi ein ausgeprägtes Sozialverhalten und sollten nicht in Schulen unter 3 Stück gehalten werden. Ideal ist ein kleiner Schwarm von 5 bis 7 Tieren bei einer Wassertemperatur von um die 20 Grad Celsius. Obwohl der Ranchu nicht für kalte Außenteiche geeignet ist, zählt er, besonders in Asien, zu den beliebtesten Goldfischarten überhaupt. Er ist einfach zu hältern, robust (bis auf die Wassertemperatur), unanfällig gegenüber Krankheiten, läßt sich gut vermehren und hat eine lange Lebenserwartung.

Unsere neue Selektion von zwei und dreijährigen Ranchus der Narazaki Koifarm trifft Ende Januar bei uns ein. Leider hatte er in diesem Jahr nur die traditionellen rot und weißen Tiere in seinem Bestand. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Selektion erst nach der Quarantäne bei uns in Viernheim möglich ist. Die Preise für diese Tiere liegen bei 75 bis 150 €
Narazaki-Ranchu
Hier der Link zum Video, aufgenommen im November 2019:
https://youtu.be/mExd7UD8dbk

Ranchu von der Narazaki Koifarm aus Fukuoka in Viernheim:
Tosai Ranchu Rot und Weiß (gerade einmal 6 Monate alt)
der Narazaki Koifarm 5 bis 7 cm
Von der Seite (side view) gefilmt
30 € das Stück

SV Ranchu Red White 5-7
Hier der Link zum Video, aufgenommen im August 2019:
https://youtu.be/kVh0avk0GQc

Tosai Ranchu Calico (gerade einmal 6 Monate alt)
der Narazaki Koifarm 5 bis 7 cm
Von der Seite (side view) gefilmt
30 € das Stück

SV Ranchu Calico 5-7
Hier der Link zum Video, aufgenommen im August 2019:
https://youtu.be/zoZNZeOFccc

Tosai Ranchu Mix (gerade einmal 6 Monate alt) 5 bis 7 cm
der Narazaki Koifarm von oben (top view) gefilmt
30 € das Stück

TV Ranchu Mix 5-7
Hier der Link zum Video, aufgenommen im August 2019:
https://youtu.be/ucWABidLwmY


Ihr
mario unterschrift klein

  • Großes Showbecken
  • X108
  • SV Ranchu Red White 5-7
  • SV Ranchu Calico 5-7
  • X107